Diese Kategorie wird für alle Meldungen zu aktuellen Themen, Veranstaltungen oder Informationen verwendet, die auf der Einstiegsseite entsprechend eingeblendet werden sollen.

Lesekonzert mit Geigenduo „Marie & Maria“

Die beiden Violinistinnen Marie-Luise Hartmann und Maria Dörrscheidt sind die kommenden Gäste bei der dritten „Lieblingszeit“, dem Lesekonzert von Rheinbach Liest. Am 18. April um 20:00 Uhr kommen sie ins Theater am Lohmarkt. Der Eintritt ist frei. Bei dem Format „Lieblingszeit – das Lesekonzert“ geht es um eine besondere Verbindung von Literatur, Musik und Gespräch: Musiker zeigen sich als Leser und umgekehrt. „Im Idealfall lässt sich die Musik auf die Bücher und ausgewählten Textstellen beziehen“, erläutert Gastgeber Gerd Engel das […]

Weiterlesen

11 junge Top-Vorleser zu Gast in Rheinbach

Am 28. April ab 15:00 Uhr startet erneut der Bezirksentscheid des Bundesweiten Vorlesewettbewerbs in Rheinbach. Als frisch gekürter Kreissieger (Rhein-Sieg I) mit dabei ist der 12-jährige Julian Unruh vom Städtischen Gymnasium. Der Eintritt ins Pfarrzentrum St. Martin am Lindenplatz ist frei. Die Mädchen und Jungen kommen aus Aachen, Düren, dem Erftkreis, Euskirchen, dem Rein-Sieg-Kreis und Bonn. Als Stadt- und Kreissieger haben sie sich qualifiziert in einer Disziplin, die alles andere als selbstverständlich ist: Gutes Vorlesen! Für den Bezirksentscheid des deutschlandweiten […]

Weiterlesen

Julian Unruh gewinnt den Kreisentscheid im Vorlesen

Spannend wie selten zuvor war der diesjährige Vorlesewettbewerb der Sechstklässler auf Kreisebene. 15 Schulsieger aus Bad Honnef, Bornheim, Königswinter, Meckenheim, Rheinbach und Wachtberg lasen vor mehr als 200 begeisterten Schülerinnen und Schülern im Medienzentrum des Sankt-Joseph-Gymnasiums. Im Finale gab es ein „Foto-Finish“ zwischen den beiden Rheinbacher Schulsiegern Jakob Wanzek (SJG) und Julian Unruh (SGR) mit dem besseren Ende für Julian, der den Rhein-Sieg-Kreis I nun beim nachfolgenden Bezirksentscheid vertreten darf. Beim Thema Vorlesewettbewerb haben die Rheinbacher mittlerweile viel Erfahrung. Der […]

Weiterlesen

„Herzliches“ Konzert im Theater am Lohmarkt

Am Donnerstag, den 29. Februar ab 20:00 Uhr kommen die „H(e)artmanns’“ zu einem Konzert ins Theater am Lohmarkt. Der Eintritt ist frei. Nicht hart, sondern ausgesprochen herzlich – das sind die „H(e)artmanns’“. Am Monatsende präsentiert das Quartett aus Berg, Brühl und Bonn Geschichten in Liedern, die anregen und berühren. Deren musikalischen Wurzeln liegen im Pop, im Jazz, im Chanson bis hin um Rock. Da wippen nicht nur die Füße, das ist „Liedermaching“ auf beste Art. Die Gruppe um Marcus Hartmanns […]

Weiterlesen

Aufgeschlagen 2024! war ein voller Erfolg

Unser Jahresempfang „aufgeschlagen!“ – wieder ein buntes Programm mit dem Blick zurück und vor allem auch den Blick auf was da noch kommt in 2024. Am Freitag, den 19. Januar 2024 haben wir zu unserem jährlichen Empfang ins Pfarrzentrum Sankt Martin am Lindenplatz eingeladen. Bei einem bunten Programm aus einem Jahresrückblick, Literatur und Musik mit Fingerfood und anregenden Gesprächen ergab sich auch die ein oder andere Gelegenheit, den Verein, seine Projekte und seine Menschen näher kennenzulernen. Moderiert wurde der traditionelle […]

Weiterlesen

LiedStrich-Solo mit Melchi Vepouyoum

Ein musikalischer Botschafter für eine bessere Welt Am Donnerstag, den 18. Januar um 20.00 Uhr kommt der bekannte Bonner Singer-/ Songwriter Melchi Vepouyoum nach Rheinbach ins Theater am Lohmarkt. Der Eintritt ist frei. „LiedStrich-Solo“ heißt unser neues Format bei Rheinbach Liest. „Unser normaler LiedStrich als moderiertes Mixed-Konzert liegt zur Zeit noch auf der Erholungsstation, aber wir fangen in diesem Jahr erstmals mit kleinen, feinen Solo-Konzerten an“, erklärt Gerd Engel. „Solo meint dabei: Ein Künstler oder eine Band. Die heimelige Bühne […]

Weiterlesen

„Ein Krimi kommt selten allein …“

Benefiz-Talk-Lesung-Buchvorstellung-Musik Für den 8. Dezember um 19:30 Uhr laden wir zu einem kurzweiligen musikalisch-literarischen Krimiabend ins schöne Rheinbacher Glasmuseum ein. Moderator Julius Esser hat mit Andrea Revers, Anja Eichbaum und Herbert Pelzer, drei regionale Krimiautoren mit ihren Neuerscheinungen zu Gast. Der Eintritt ist frei. Das Autoren-Trio kommt zu einem spannenden Mix aus Buchvorstellung, Talk und Lesung nach Rheinbach ins festlich funkelnde Glasmuseum. Julius „Schirmmütze“ Esser packt hier schon mal die Geschenke aus und holt mit dem morbiden Trio alle Leichen […]

Weiterlesen

Der LESEGARTEN wächst – der Samen geht auf

Unser neuestes Projekt wird verstetigt Das Lesen auch an den sonnigen und heißen Tagen für Kinder in der Natur erlebbar machen – das ist Anspruch und Ziel unseres LESEGARTENs. Bereits zu Beginn 2020 sind wir auf die erste Kindertageseinrichtung in Rheinbach zugegangen, um dort mit einem Pilotprojekt zu starten. Die Idee, eine Ruhezone in der Natur in Kombination mit Lesen zu schaffen, wurde damals von der Kindertagesstätte des Studentenhilfswerks begeistert aufgenommen und dann – wegen Corona und der Flut etwas […]

Weiterlesen

„Textprobe“ im „Theater am Lohmarkt“

Am 26. Oktober 2023 um 20:00 Uhr ist es wieder soweit: Wir laden ein zu einer „Textprobe“, erstmalig in das neue Theater Rheinbachs, „Am Lohmarkt“. Der Eintritt ist frei. In heimeligem Ambiente wird auch diese Veranstaltung wieder moderiert von Steffi Ewald, die mit erfahrenen Autorinnen und Autoren aus dem ganzen Rhein-Sieg-Kreis durch das Programm führen wird. Freuen können Sie sich wieder auf lyrische Texte, und Kurzgeschichten sowie interaktive Gespräche mit dem Publikum. Für die Vorträge werden noch selbst geschriebene Texte […]

Weiterlesen

Die BÜCHERÜBERRASCHUNG startet zum zwölften Mal

Wir sammeln wieder gut erhaltene Kinder- und Jugendbücher Wieder einmal ist es soweit: Wir starten die Aktion „Bücherüberraschung“ für die Kitas und Schulen in Rheinbach. Dazu bitten wir um zahlreiche Buchspenden. „Wir bitten alle Rheinbacher Lesefreunde darum, die Bücherschränke durchzusehen und uns gut erhaltene Bilder-, Kinder- und Jugendbücher zu spenden,“ erklärt Karin Gehlen-Düring, „die fleißigen Helfer von RHEINBACH LIEST sortieren die Bücher nach Altersgruppen, verpacken sie liebevoll und verschenken sie in der Adventszeit an Rheinbacher Kinder.“ Das Ziel ist es, […]

Weiterlesen
1 2 3 5